Holz mit FSC- und PEFC-Siegel

Unsere eigene Produktion verwendet gesunde natürliche Materialien von hoher Qualität und mit einer langen Produktlebensdauer.

Wir verwenden sibirische Lärche, die dem Baum aufgrund des langsamen Wachstums eine hohe Dichte und Stärke verleiht. Lärche hat mehr als 90% Kernholz, was bedeutet, dass der Baum natürlich imprägniert ist. Zudem hat Lärche eine sehr lange Haltbarkeit. Wir lagern das Holz unbehandelt, sodass es mit der Zeit patiniert und seine wohlbekannte schöne silbergraue Farbe erhält.
Unser Lärchenholz ist FSC-zertifiziert.

Robinie ist aus gutem Grund zu einer der am häufigsten verwendeten Holzarten für Spielplätze im Außenraum geworden. Die natürlich geschwungenen Stämme verleihen dem Spielplatz einen organischen und natürlichen Ausdruck. Zudem hat Robinienholz eine lange Haltbarkeit. In der EU wird das Holz unter kontrollierten Bedingungen angebaut und dank seiner natürlichen Zellstruktur und des natürlichen Gerbsäuregehalts eignet sich Robinienholz für die direkte Montage im Erdboden.
Unsere Robinie ist FSC-zertifiziert.

Eichenholz wurde jahrhundertelang als eines der schönsten und langlebigsten Hölzer verwendet.
Wir verwenden Eichenholz u.a. für Kanten, Kletteranlagen und Schaukeln.
Das Kernholz der Eiche enthält viel Gerbsäure und kann direkt in den Boden eingebracht werden, wo die Eichenstämme viele Jahre Bestand haben.
Unsere Eichenschwellen sind PEFC-zertifiziert.



Zertifiziertes Holz

FSC-zertifizierte Produkte werden aus gefälltem Holz hergestellt, das mit der gleichen Geschwindigkeit reproduziert wird, wie Bäume gefällt werden. Das Siegel gewährleistet zudem, dass sowohl Tiere als auch Pflanzen während des Prozesses geschützt sind, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Schulungen und Gehälter bekommen und die Arbeiter mit angemessener Sicherheitsausrüstung ausgestattet werden.
Erfahren Sie mehr über das FSC-Siegel.

Die PEFC-Zertifizierung ist ebenfalls ein Siegel der Holzproduktion. Hier liegt der Fokus auf nachhaltiger Produktion in kleinen, nicht industriellen Privatwäldern, angepasstem Klima und Umwelt in den gut 50 Mitgliedsländern.
Erfahren Sie mehr über die PFSC.

Hier finden Sie die FSC-Zertifikate unseres Lärchen- und Robinienholzes.
Hier finden Sie die PEFC-Zertifizierung unseres Eichenholzes.

Lagerbestand und Recyclingprogramm


Wir produzieren auf der Basis von Aufträgen und haben daher kein fertiges Produktlager.

Sollten Produkte aufgrund von Stornierungen oder Änderungen an einem Projekt übrig bleiben, werden diese in anderen Projekten verwertet. So minimieren wir die Verschwendung von Ressourcen.




Überschüssige Materialien und Rückstände werden in unserem Recyclingprogramm weiterverarbeitet.

Holz: Lärche/Robinie/Eiche für Holzspäne
Stahl: Edelstahl/verzinkter Stahl wird umgeschmolzen und für neue Stahlteile wiederverwendet
Taifun: Nylon wird zu neuen Seilen umgeschmolzen und Stahl wird zu neuen Stahlteilen recycelt
Beton: Beton wird zerkleinert und für den Bodenbau recycelt
Gummi: Gummi wird granuliert und für Untergummi wiederverwendet
Kunststoff: Kunststoff wird zu neuen Kunststoffteilen umgeschmolzen


Wir rufen Sie gerne zurück

Füllen Sie das Formular aus und ein Mitarbeiter ruft Sie schnellstmöglich züruck